FC Erzingen 2 gewinnt gegen AGS Lauchringen

 

Für AGS Lauchringen gab es in der Partie gegen FC Erzingen 2, an deren Ende eine 2:5-Niederlage stand, nichts zu holen. Pflichtgemäß strich FC Erzingen 2 gegen AGS Lauchringen drei Zähler ein. Das Hinspiel auf dem Platz von AGS Lauchringen war mit einem 2:0-Sieg zugunsten von FC Erzingen 2 geendet.

Mit einem schnellen Doppelpack (16./21.) zum 2:0 schockte Francesco Iapozzuto AGS Lauchringen. Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Ismail Yeni, der noch im ersten Durchgang Andrej Latkin für Mahmut Can Gözekci brachte (28.). Gürkan Izmirlioglu schlug doppelt zu und glich damit für AGS Lauchringen aus (29./41.). Ein Sieger war zur Pause noch nicht auszumachen, sodass beide Teams das Spiel noch für sich entscheiden konnten.

Zum Seitenwechsel ersetzte Hüseyin Cetin von AGS Lauchringen seinen Teamkameraden Hakan Kantilav. FC Erzingen 2 drückte aufs Tempo und brachte sich durch Treffer von Frank Ritter (73.), Diego Peluso (78.) und Marco Morawczik (89.) auf die Siegerstraße. Am Ende stand die Heimmannschaft als Sieger da und behielt die drei Punkte verdient zu Hause.

Die Mannschaft von Kadir Faslak geht mit nun 24 Zählern auf Platz fünf in die Winterpause.

Nach der empfindlichen Schlappe steckt AGS Lauchringen weiter im Schlamassel. In der Verteidigung des Gastes stimmt es ganz und gar nicht: 45 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.  AGS Lauchringen trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf SC Lauchringen 2.

Autor/-in: FUSSBALL.DE

Termine

 

•  04.04.2020 - Altpapiersammlung 09:00 Uhr

•  03.05.2020 - FCE Jass Turnier im Kick-Inn

•  17.07.2020 - Altpapiersammlung 09:00 Uhr

•  17.-19.7.20 - Sportliche Events auf dem FC Gelände zum Jubiläum 2020

 

 

Kontakt


Haben Sie Fragen, Hinweise oder Anregungen?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

FC Erzingen 1920 e.V.

Zum Aggensell 25a
79771 Klettgau-Erzingen


TEL +49 (0) 7742 61 50
MAIL info@fc-erzingen.de
WEB www.fc-erzingen.de 

 

© 2020 FC Erzingen | Datenschutzerklärung