Neben Trainer Klaus Gallmann wird auch „Michi“ Jauch dem FCE ab Sommer leider nicht mehr zur Verfügung stehen. Bereits seit einiger Zeit befand man sich in Gespräch zur neuen Runde, wobei „Michi“ Jauch frühzeitig die Tendenz äußerte eine Pause vom Fußball einlegen zu wollen. „Nach dieser langen gemeinsamen Zeit ist für mich der Moment für eine „Fußballpause“ gekommen, in dem ich mich auf andere Dinge konzentrieren möchte. Vielleicht fehlt mir der Trainingsplatz nach ein paar Wochen ohne Fußball schon wieder, doch nach aktuellem Stand plane ich zu pausieren“, so Jauch.
„Michi“ Jauch kam in der Winterpause der Saison 2017/18 als Spieler zum FCE und übernahm bereits ab der Folgesaison den Posten als Co-Trainer – seitdem bildet er gemeinsam mit Klaus Gallmann ein eingespieltes Team an der
Seitenlinie. Für dieses Duo befindet sich der Verein nun auf der Suche nach einer neuen Besetzung zur neuen Runde. Dabei möchte sich der FC Erzingen sehr herzlich bei Michi für seine vielfältige Arbeit als Co- und Torwarttrainer
bedanken und hofft, die kommende Rückrunde zum Abschied nochmals möglichst erfolgreich abzuschließen.
Loris Bendel
Spielausschuss

Co Trainer Michael Jauch

Bild: FC Erzingen

Termine


  • 29.04.2023        Papiersammlung ab 09:00
  • 22.07.2023        Papiersammlung ab 09:00
  • 21.10.2023        Papiersammlung ab 09:00

>>>Jahresterminkalender siehe unter "Verein - Termine" <<<

Kontakt


Haben Sie Fragen, Hinweise oder Anregungen?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

FC Erzingen 1920 e.V.

Zum Aggensell 25a
79771 Klettgau-Erzingen


TEL   Kontakte direkt unter - Verein - Vorstandschaft
MAIL info@fc-erzingen.de
WEB www.fc-erzingen.de