Rückblick auf den Sporttag im Ludwig-Desiderato-Stadion

 

Rückblick auf den Sporttag im Ludwig-Desiderato-Stadion:

Am Vergangen Samstag durften wir zwei interessante, sowie spannende Spiele bei uns auf dem Sportgelände ausrichten.  

U 16 Junioren:

Im ersten Spiel traten die U16 Mannschaften des SC Freiburg und der AKA Vorarlberg gegeneinander an. Gespielt wurde ausnahmsweise 3x30 Minuten. Hier setzt sich der SCF mit 2:0 (0:0/0:0) durch.

In einer höhepunktarmen Partei zeigten die Breisgauer die reifere und bessere Spielanlage, weshalb der Sieg auch völlig verdient war.

Die Tor erzielten: Yann Sturm (63.) und Justin Obika (69.)


FCE 1 – U18 AKA Vorarlberg:

Im zweiten Spiel trat unsere Erste Mannschaft gegen die U18 der AKA an.
Klaus Gallmann musste aufgrund von Urlaubern und Verletzten den Kader mir Reaktivierten Kräften und Spielern der Reserve auffüllen.

Von Beginn an zeigte die AKA eine sehr gute Spielanlage, sowie eine hohe Laufbereitschaft. Die Gästeführung konnte Shaban Ljimani ausgleichen, bevor es in die Pause ging. Nach der Pause gingen die Gäste einmal mehr in Front, was Bruno Golic erneut egalisierte. Nun machte sich der Kräfteschwund bemerkbar. Das Junioren-Bundesliga-Team der AKA setzte sich am Ende verdient aber etwas zu hoch mit 2:5 (1:1) durch.

 

 

Spannende Testspiele mit hohem Niveau

 

Spielplan für Samstag 22.August 2020

Spiel 1  Beginn: 13.00 Uhr SC Freiburg U16 - AKA-Vorarlberg U16

Spiel 2  Beginn: 16.15 Uhr  FC Erzingen 1. Mannschaft – AKA-Vorarlberg U18

Der FC Erzingen hat, Dank unserem Vorstandsmitglied Horst Zölle, zwei namhafte Juniorenmannschaften im Jubiläumsjahr bei uns im Ludwig Desiderato Stadion zu Gast.

Beide Mannschaften möchten Ihre Form für die kommende Verbandsrunde testen.

Der SC Freiburg spielt in der Oberliga BW und die AKA-Vorarlberg spielt in der höchsten Jugendliga Vorarlberg.

Beim SC spielen drei Junioren aus der Gegend, Wagner Noa aus Tiengen, Marino Luka aus Lauchringen und Bleise Pascal aus Jestetten.

Folgende Spieler der AKA U16 sind aktuelle Nationalspieler:

Niklas Niegelhell Jahrgang 2005

Rusch Lorenz       Jahrgang 2005

 

Folgende Spieler der AKA U18 sind aktuelle Nationalspieler

Bodrazic Simon    Jahrgang 2003

Yalcin Erkin           Jahrgang 2003

Mischitz Samuel  Jahrgang 2003

Lassen Sie sich diese spannende Spiel nicht entgehen. Wir wünschen unseren Gästen und Ihnen einen schönen Fussballnachmittag bei uns in Erzingen.

 

Hier noch Links zu den Mannschaften:

https://www.scfreiburg.com/teams/junioren/u16/kader

https://www.vfv.at/Der-Verband/Fuszballakademie-Vorarlberg-Mehrerau

AKA Vorarlberg U18

 

Informationen zu unserem 100‐jährigen Jubiläum

 

 

100 Jahre FCE

Alle geplanten Veranstaltungen zu unserem 100‐jährigen Jubiläum finden dieses Jahr nicht statt und werden ins neue Jahr 2021 verschoben.

Termine

 

•  20.11.2020 | Katharinenmarkt FC Stand  fällt aus

•  16.01.2021 | 1. Papiersammlung

Kontakt


Haben Sie Fragen, Hinweise oder Anregungen?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

FC Erzingen 1920 e.V.

Zum Aggensell 25a
79771 Klettgau-Erzingen


TEL +49 (0) 7742 61 61
MAIL info@fc-erzingen.de
WEB www.fc-erzingen.de 

 

© 2020 FC Erzingen | Datenschutzerklärung