header4

You are here:

Die erste Mannschaft beendet die Bezirksligasaison 2011/2012 auf dem 3.Platz. Eine sensationelle Leistung der Mannschaft und vom Trainerteam Winfried Hauser und Heiko Bürgin. Wer hätte zu Saisonbeginn gedacht, dass die Mannschaft direkt nach dem Aufstieg im vergangenen Jahr erneut um die Meisterschaft in der Bezirksliga mitspielt?!  Nun geht das Team erst einmal in die wohlverdiente Sommerpause, ehe Winfried Hauser am 05. Juli wieder zur Saisonvorbereitung bittet.

Am Donnerstag, den 28.06.2012 findet allerdings noch ein Einlagenspiel des FCE beim SV Jestetten statt. Nähere Infos werden noch bekanntgegeben.

Die Planungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren und der FCE kann den ersten hochkarätigen Neuzugang vermelden. Zur neuen Saison wird Aytekin Güngör vom FC Wehr die Mannschaft von Trainer Winfried Hauser verstärken. Güngör selbst freut sich auf die neuen Aufgaben. Der Kontakt in den östlichen Landkreis war nie richtig abgebrochen, spielte Güngör doch jahrelang für den SV Jestetten. Verein, Trainerteam und Mannschaft freuen sich schon jetzt auf die Zusammenarbeit.

Der FC Erzingen gewann in der Sporthalle Lauchringen das erste von zwei Qualifikationsturnieren des Rothaus-Hallenmasters. Das Team von Trainer Winfried Hauser siegte in einem spannenden Endspiel gegen den Bezirksliga-Konkurrenten FC Tiengen 08 mit 1:0. Marco Lohr erzielte nach drei Minuten das entscheidende Tor.

Weiterlesen...

Manuel Göbel steht nach über dreimonatiger Verletzungspause vor seiner Rückkehr in das Team von Trainer Winni Hauser. Der Innenverteidiger, der aufgrund eines hartnäckigen Muskelfaserrisses immer wieder seine Comebackversuche abbrechen musste, stand bereits am Sonntag (23.10.) gegen den FC Hochrhein wieder als Ersatzkeeper im Kader der ersten Mannschaft. Ob Göbel bereits am Samstag gegen den TuS Lörrach-Stetten eine Option für die Startformation sein wird, steht noch nicht fest.
Kurz vor Saisonbeginn ist es dem FC Erzingen noch gelungen, zwei neue Spieler zu verpflichten. Trainer Winfried Hauser begrüsste vergangene Woche Selcuk Ciftci, welcher nach Deutschland gezogen ist und bisher für Esengücü Istanbul höherklassig gespielt hat.Des weiteren konnte mit Thomas Buresch von der Spvgg. Wutöschingen ein Torwart verpflichtet werden, welcher der ersten sowie zweiten Mannschaft zur Verfügung steht. Beide Spieler hinterliessen bereits im ersten Training einen starken Eindruck. Der FCE wünsch Ihnen viel Spass und eine erfolgreiche Saison.
Das wegen Unwetter abgebrochene Bezirks Pokalspiel der ersten Mannschaft in Eggingen muss wiederholt werden. Demnach spielt der FCE am Dienstag (23.08.) um 18:30 Uhr erneut gegen den Kreisliga A Ligisten. Sollte der FCE das Spiel gewinnen, wartet in der dritten Runde bereits die Türk. Islam. Gemeinschaft Rheinfelden (Kreisliga B).

FC Erzingen - FC Schönau

Samstag, 13.08.2011, Anpfiff: 17.00 Uhr

Es ist soweit, die Vorbereitungsphase ist beendet und der FCE empfängt im ersten Saisonspiel den FC Schönau. Nicht so einfach wie erhofft gestaltete sich die Vorbereitungsphase für Trainer Winfried Hauser. Durch Verletzungen und Urlaub einzelner Spieler musste die Mannschaft immer wieder umgebaut werden. Verzichten muss der FCE im ersten Heimspiel auf Stefan Hauser und Manuel Göbel (verletzt). Auch der Einsatz von Marco Lohr und Sven Maier ist fraglich.

Die erste Mannschaft hofft im ersten Spiel auf die Unterstützung der Fans.

Spiel 1: FC RW Weilheim – FC Erzingen 4:2

Der FC Erzingen wurde zum diesjährigen Schlüchttal -Turnier recht herzlich eingeladen. Vier Mannschaften nahmen an diesem Turnier teil (FC RW Weilheim, FC Erzingen, SV Eggingen und SG Schlüchttal). Somit hießen die Paarungen im Halbfinale FC RW Weilheim gegen FC Erzingen und SV Eggingen gegen die SG Schlüchthal. Gleich zu Beginn der Partie bemerkte man wieder die Bezirksligaluft. Der FC RW Weilheim spielte munter und mutig drauf los.

Weiterlesen...

Nächste Termine

NOEVENTS