header4

You are here:

FCE vs Svchönau

Unsere erste Mannschaft musste sich im ersten Punktspiel 2017, dem Spitzenspiel gegen den FC Schönau, unglücklich mit 0:1 (0:0) auf dem heimischen Hartplatz geschlagen geben.

Weiterlesen...

felix

Bild: Südkurier (Scheibengruber)

Nach zwei herben Pleiten in Folge wollten die Mannen von Christoph Fluck Wiedergutmachung betreiben und  im Derby beim  Nachbarn aus Wutöschingen einen Dreier einfahren.

Weiterlesen...

Nach der herben Schlappe, welche dem Spielverlauf nach deutlich zu hoch ausfiel, gegen den SV Weil II erhoffte man sich von den Mannen um Christoph Fluck eine Trotzreaktion.

Die ersten Aktionen versprühten Hoffnung.. Direkt in der dritten Spielminute legte Bonomo den Ball in die Gasse zu Sandro D`Accurso, welcher alleine auf den Schlussmann zulief. Der versuchte „Tunnel„ konnte er mit der Fussspitze aber vereiteln. Somit blieb es vorerst beim 0:0.

Weiterlesen...

Bauer, D`Accurso, Maier und Lohr treffen für FCE im Derby

Der FCE feierte am Freitagabend einen gelungenen Auftakt zum Winzerfest und schoss sich den Frust der letzten Wochen gehörig von der Seele. Ratlos war man wieso es noch nicht so lief. Die Niederlagen gegen den SV Buch und FC Wallbach waren schwer einzuordnen und so ging das Team von Trainer Winfried Hauser mit viel Motivation und Konzentration ins Winzerfestderby gegen den FC Hochrhein, der mit 2 Siegen zum Start aufhorchen liess.

Weiterlesen...

FCE mit erneuter Auswärtspleite in Wallbach / Frühe Gegentore bringen Mannschaft aus dem Rythmus

Die Mannschaft von Trainer Winfried Hauser will einfach nicht "in Fahrt" kommen. Trotz starken 60 Minuten gegen einen spielerisch guten FC Wallbach verhinderten erneut 2 Gegentore in der Anfangsphase der jeweiligen Halbzeit einen Punktgewinn. Schon zu Beginn des Spiels musste die Mannschaft umgestellt werden, denn mit Di Feo (Rotsperre)  Lohr, Halilli, Agilkaya (Urlaub), Binzer (Beruf) und Mrkaljevic (privat verhindert) fehlten einige wichtige Kräfte, wobei die vorhandenen Spieler ihre Sache gut machten und mit Engagement spielten.

Weiterlesen...

Erzingen mit enttäuschender Leistung in Buch / di Feo sieht "Rot" / FCE erwartet in Wallbach schweres Auswärtsspiel

Der FCE verlor am Freitagabend in Buch sein Auswärtsspiel mit 4:0. Verdient war auf Grund der Leistung sicherlich die Niederlage, in der Höhe ist der Bucher Sieg aber sicher zu hoch ausgefallen. Trotz spielerischer Überlegenheit konnte man den SV Buch zu keiner Zeit in Verlegenheit bringen und klare Torchancen waren auf Seiten des FCE Mangelware.

Weiterlesen...

Maier, Kizilay und D`Accurso glänzen als Torschützen und Vorbereiter

FCE steht am kommenden Freitag vor schwerem Auswärtsspiel beim SV Buch

Das Gesicht von Benjamin Gallmann sprach Bände – und zwar nach 45 gespielten Sekunden. Bei seiner ersten Aktion trat Torhüter Andreas Beck, eigentlich längst im sportlichen Ruhestand, in ein Loch: „Ich habe sofort gemerkt, dass das Knie nachgibt“, berichtete er in der Halbzeitpause. Für Ihn stand dann Zuschauer  Michael Güntert zwischen den Pfosten.

Weiterlesen...

FCE verliert überraschend mit 0:3

Der FCE verlor am Samstag überraschend klar mit 0:3 gegen den abstiegsbedrohten FV Lörrach-Brombach. Es war einer dieser Tage, an dem man noch 10 Stunden hätte spielen können und doch das Tor nicht trifft. In 90 Minuten hatte die Mannschaft keine 100%-ige Torchance und so verlor man verdient mit 0:3 gegen eine Lörracher Mannschaft, welche in Normalform sicherlich zu schlagen gewesen wäre. Doch an diesem Tag passte alles zusammen. Bereits nach 11 Minuten lag man mit 0:1 zurück. Einen Freistoss der Gäste aus 25 Metern fälschte Di Feo unglücklich mit dem Kopf ins eigene Tor.

Weiterlesen...

Nächste Termine

NOEVENTS