header4

You are here:

Mit einem deutlichen 6:3-Sieg im Gepäck trat der FC Erzingen am Samstag die Heimreise aus Wehr an. Die Beobachter waren sich einig, dass die SpVgg Brennet-Öflingen als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Weiterlesen...

Der FC Erzingen will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der VfB Waldshut punkten. Der VfB Waldshut dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der TuS Efringen-Kirchen zuletzt mit 4:0 abgefertigt. Der FC Erzingen gewann das letzte Spiel gegen den FC Wittlingen mit 2:1 und nimmt mit 54 Punkten den zweiten Tabellenplatz ein.

Weiterlesen...

manuel 2

Ein Tor machte den Unterschied – der FC Erzingen siegte mit 2:1 gegen den FC Wittlingen. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Gleich zu Spielbeginn sorgte Alexander Herbst mit seinem Treffer für eine frühe Führung des FC Wittlingen (5.).

Weiterlesen...

Beim FC Erzingen gab es für den FC Schönau nichts zu holen. Der Gast verlor das Spiel mit 1:2. Der FC Schönau war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.

Weiterlesen...

Trotz eines satten tabellarischen Vorsprungs auf den SV Jestetten hatte der FC Erzingen klar das Nachsehen und verlor mit 1:4. Mit breiter Brust war der FC Erzingen zum Duell mit dem SV Jestetten angetreten – der Spielverlauf ließ beim FC Erzingen jedoch Ernüchterung zurück.

Weiterlesen...

Der FC Erzingen erreichte einen deutlichen 4:1-Erfolg gegen den FC Rot-Weiß Weilheim. Der FC Erzingen ging als klarer Favorit ins Spiel und enttäuschte die eigenen Anhänger nicht.

Weiterlesen...

Sandro Wittlingen

Bildquelle: Matthias Scheibengruber (Südkurier)

Zwei Serien reisen in Folge. Trotz einer 2:0-Führung zur Pause setzte es gegen den FC Wittlingen die erste Heimniederlage der Saison 3:4 (2:0). Nachdem man in der vergangen Woche die Serie der ungeschlagenen Spiele seit Ende Oktober 2017 unglücklich reissen lies, riss eine Woche später auch die zweite Serie. Gegen den FC Wittlingen verlor man das erste Spiel auf eigenem Terrain.

Weiterlesen...

Der SV Buch erkämpft sich in Unterzahl beim FC Erzingen in der ersten Minute der Nachspielzeit noch einen Punkt 2:2 (0:1).  

Es war ein verhaltener Beginn, in der sich anfangs wenige Chancen ergaben. Bis auf den ersten Vorstoss des FC Erzingen in Spielminute Nummer vier tasteten sich die beiden Mannschaften erst einmal ab.

Weiterlesen...

Nächste Termine

NOEVENTS