You are here:

Bezirksliga Hochrhein: FC Erzingen – FV Lörrach-Brombach 2

FV Lörrach-Brombach 2 fordert im Topspiel den FC Erzingen heraus. Gegen den VfB Waldshut war für den FC Erzingen im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. FV Lörrach-Brombach 2 erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:2 als Verlierer im Duell mit dem FC Wallbach hervor.

Das Konto des FC Erzingen zählt mittlerweile 55 Punkte. Damit steht der Gastgeber kurz vor Saisonende auf einem starken zweiten Platz. Acht Niederlagen trüben die Bilanz des Teams von Coach Klaus Gallmann mit ansonsten 18 Siegen und einem Remis.

FV Lörrach-Brombach 2 nimmt mit 49 Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Die Stärke des Gastes liegt in der Offensive – mit insgesamt 71 erzielten Treffern. Zu den 15 Siegen und vier Unentschieden gesellen sich bei der Elf von Trainer Daniel Schulz sieben Pleiten. Die Offensive des FC Erzingen kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert der FC Erzingen im Schnitt. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Autor/-in: FUSSBALL.DE

Nächste Termine

NOEVENTS