header4

You are here:

Maier und Michel schießen FCE zum Sieg

FC Wehr - FC Erzingen 0:2 (0:2)

Erzingen gewinnt beim FC Wehr mit 2:0 und setzt sich im vorderen Mittelfeld fest

Die erste Mannschaft konnte am Sonntag ihr Auswärtsspiel beim FC Wehr verdient mit 2:0 gewinnen und setzt sich damit im vorderen Tabellendrittel fest. Es war kein einfaches Spiel für die Mannschaft von Trainer Winfried Hauser, musste das Team doch kurz vor Beginn noch auf Edin Mrkaljevic verzichten, der auf Grund einer Leistenverletzung wohl längere Zeit auszufallen droht. Für Ihn rückte Selcuk Ciftci ins Team und machte seine Sache sehr gut. Die ersten 20 Minuten entwickelte sich ein offenes Spiel, in dem auch der FC Wehr einige Torchancen hatte, diese jedoch teils kläglich vergab, da machte es der FCE besser und Sven Maier und kurz darauf Dennis Michel sorgten früh für eine 2:0 Führung.

Es war nicht einfach auf dem schwer bespielbaren Rasenplatz in Wehr. Verein und Stadt hatten wohl den Rundenbeginn "verschlafen", denn der Platz war weder gemäht noch gewalzt und dementsprechend extrem holprig, was leider kaum ein Passspiel zuließ, somit entwickelte sich kein besonders schönes Spiel welches hauptsächlich durch Kampf und hohe Bälle geprägt war. In der zweiten Halbzeit passierte nicht mehr viel, dafür war der FC Wehr im Aufbauspiel einfach zu harmlos. Der Gastgeber hatte lediglich noch eine Torchance durch einen Freistoss, welcher von Keeper Stefan Hauser aber entschärft werden konnte.

Am kommenden Samstag trifft der FCE nun auf den SV Schwörstadt und kann mit einem Sieg die magische 40-Punkte Marke "knacken" und sich damit wohl entgültig jeglichen Abstiegsängsten entledigen. Dies wird sicherlich nicht einfach, denkt man noch an das Hinspiel, welches der FCE knapp und erst kurz vor Schluss durch das Tor von Luigi Minicozzi gewinnen konnte. Der SV Schwörstadt steckt selbst noch voll im Abstiegskampf und wird um jeden Ball kämpfen.

Die Mannschaft hofft im Heimspiel natürlich wieder auf die lautstarke Unterstützung der Fans.

Aufstellung FCE: Hauser-Binzer-Göbel-Di Feo-Collucci-Lohr-Hoffmann (M. Indlekofer)-Bonomo (Bürgin)-Michel-Maier-Cifci (Minicozzi)

Nächste Termine

NOEVENTS