header8

You are here:

Regelkunde beim FC Erzingen

RegelkundeIm Rahmen des jährlichen AG-Projekts der Grundschule Erzingen, führte FC-E Schiedsrichter Gregor „Kuba“ Huber im Kick-Inn mit fünfzehn fußballbegeisterten Grundschülern aus der zweiten, dritten und vierten Klasse, eine Fußball-Regel AG durch. An zwei Nachmittagen wurden den Kindern die wesentlichen Inhalte des Regelwerks der FIFA und des DFB etwas näher gebracht.

Der Schwerpunkt lag hierbei in der Regel 1 – Das Spielfeld, Regel 8 - Beginn und Fortsetzung des Spiels, Regel 9 - Ball in und aus dem Spiel, Regel 10 - Wie ein Tor erzielt wird und in den Regeln 12 bis 14 - Verbotenes Spiel, unsportliches Betragen, Freistöße, Strafstoß. Unter zu Hilfenahme von Laptop, Leinwand und Beamer wurde der theoretische Teil durch Einblendungen von regeltechnisch kniffligen Szenen aus Bundesliga-, Champions-League- und Länderspielen aufgelockert.

Highlight war jedoch das berühmte „Fußballspiel der Tiere“ aus dem Disney-Film „Die tollkühne Hexe in ihrem fliegenden Bett“. Abgerundet wurden die zwei Nachmittage mit einem Quiz aus Regelfragen und aus dem aktuellen Fußballgeschehen, bei dem alle teilnehmenden Kinder Preise erhielten. ( Trikots, Schulordner, Fanartikel, Poster, Autogrammkarten etc.) Diese wurden dankenswerter Weise vom DFB, dem SC Freiburg, dem VfB Stuttgart und Werder Bremen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Nächste Termine

NOEVENTS